top of page
This course can no longer be booked.

𝗦𝗵𝗶𝗮𝘁𝘀𝘂 & 𝗬𝗼𝗴𝗮

𝐃𝐚𝐬 𝐖𝐞𝐜𝐡𝐬𝐞𝐥𝐬𝐩𝐢𝐞𝐥 𝐳𝐰𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞𝐧 𝐀𝐤𝐭𝐢𝐯𝐞𝐫 𝐮𝐧𝐝 𝐏𝐚𝐬𝐬𝐢𝐯𝐞𝐫 𝐊ö𝐫𝐩𝐞𝐫

  • Ended
  • 70 euros
  • Amida Zentrum - Neubaugasse 12-14, 1070 Wien

Service Description

☯𝐃𝐚𝐬 𝐖𝐞𝐜𝐡𝐬𝐞𝐥𝐬𝐩𝐢𝐞𝐥 𝐳𝐰𝐢𝐬𝐜𝐡𝐞𝐧 𝐀𝐤𝐭𝐢𝐯𝐞𝐫 𝐮𝐧𝐝 𝐏𝐚𝐬𝐬𝐢𝐯𝐞𝐫 𝐊ö𝐫𝐩𝐞𝐫𝐚𝐫𝐛𝐞𝐢𝐭 | 𝗘𝗶𝗻𝗲 𝗦𝘆𝗺𝗯𝗶𝗼𝘀𝗲 𝗮𝘂𝘀 𝗦𝗵𝗶𝗮𝘁𝘀𝘂 & 𝗬𝗼𝗴𝗮 | Glaubst du, dass nur erledigte To-Do´s, Erfolg bedeuten? Ruhe ist Faulheit! Beim Sport muss man ordentlich schwitzen! Sind das deine Denkmuster? >> Dieses Event ist für ALLE geeignet, denen es schwer fällt, eine Balance zwischen “Tun” und “Ruhe” zu finden << Julia und Daniel laden dich auf (𝗱)𝗲𝗶𝗻𝗲 𝗥𝗲𝗶𝘀𝗲 𝗱𝗲𝗿 𝗣𝗼𝗹𝗮𝗿𝗶𝘁ä𝘁𝗲𝗻 𝗲𝗶𝗻. In einen sicheren Raum entdeckst du, dass das Yin/Ida (Ruhe) genau so viel wert hat wie das Yang/Pingala (Aktivität). Du spürst eine kribbelnde Aktivität und darfst dich hingeben & fließen lassen. 𝗪𝗮𝘀 𝗶𝘀𝘁 𝗦𝗵𝗶𝗮𝘁𝘀𝘂? “Shiatsu ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, welche durch achtsame Berührung, den Energiefluss sowie Selbstheilungsprozesse im Körper anregen kann. Neben der Mobilisierung und Dehnung des Körpers wird dabei in der Regel ein Zustand der Tiefenentspannung erreicht. Dies wirkt sich positiv auf Gesundheit und Wohlbefinden aus und dient zur Vorbeugung und Behandlung unterschiedlicher Beschwerden. “ 𝗪𝗮𝘀 𝗶𝘀𝘁 𝗬𝗼𝗴𝗮? “Yoga bedeutet übersetzt Zusammenbinden. Die yogische Praxis verbindet den Körper, mit dem Geist und der inneren Essenz/Seele/dem Unbewussten. Beim Hatha-Yoga begünstigen wir ein Gleichgewicht von Aktivität und Passivität durch körperliche Übungen und Atemtechniken. Yoga hilft, ausgeglichener zu sein, zur Ruhe zu kommen und die Wahrnehmung zu schärfen. Es kann den Schlaf verbessern, das Nervensystem regulieren und eine positive Einstellung fördern.” 𝗙𝗔𝗖𝗧𝗦 ☯ Wo ? Amida Zentrum, Neubaugasse 12-14, 1070 Wien ☯ Wann ? Fr 24.11 von 18-20:30 Uhr | Sa 25.11 | individuelle Uhrzeit zw. 9 - 18 Uhr ☯ Investment ? Early Bird bis 10.11 - nur € 80 ☯ Anmeldung ? per Mail an juliaflowsgreen@gmail.com oder unter juliaflowsgreen.com 𝗧𝗶𝗺𝗲 𝗟𝗶𝗻𝗲 ☯ Freitag ☯ Samstag 18 - 19:15 Uhr inkludierter individueller Termin 60min Shiatsubehandlung Guppen Hatha Yoga Beginnerfriendly *optionale Yoga Privateinheit mit Julia 19:15 - 20 Uhr Wissen & Sharing 20 Uhr Wir freuen uns auf dich :) Julia und Daniel *Mindestteilnehmeranzahl 4 Personen


Cancellation Policy

AGB - Allgemeinen Geschäftsbedingungen Einzelunternehmen Julia Kefer, LL.M (WU) - Firmenname “juliaflowsgreen” (Fassung Oktober 2023) I. Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden auf alle Angebote, Leistungen und Verträge von bzw. mit Julia Kefer, Taubergasse 44 Top 8, 1170 Wien Anwendung. Die AGB sind auf der Website juliaflowsgreen.com verfügbar, können dort sowohl online eingesehen, als auch heruntergeladen, ausgedruckt und anschließend lokal gelesen werden. Mit der Anmeldung und Inanspruchnahme von Leistungen von Julia Kefer bestätigt die/der Kund*in die AGB gelesen und verstanden zu haben, und akzeptiert die Anwendung dieser AGB auf alle Angebote, Leistungen und Verträge von bzw. mit Julia Kefer. II. Vertragsabschluss Der Vertragsabschluss mit Julia Kefer erfolgt jeweils über die Website juliaflowsgreen.com oder per Mail. Mit dem Anklicken der Schaltfläche „Book now” gibt die/der Kunde*in ein verbindliches Angebot zum Abschluss des gewählten Vertrages ab. Weitere Anmeldeoptionen sind schriftlich per Mail oder Whats App, wo klar hervorgeht, dass die/der Kund*in eine Leistung buchen möchte. Der Vertrag kommt erst durch Annahme des Angebots durch Julia Kefer per E-Mail zustande. Nach Bestätigung von Julia Kefer über die Annahme des Angebots, hat die Zahlung der/s Kundens/Kundin laut Vertrag zu erfolgen. Allfällige Vertragsänderungen sind nur dann wirksam, wenn sie von Julia Kefer per E-Mail bestätigt werden. III. Zahlung Schuldbefreiende Zahlungen der/des Kunde*in haben per Überweisung auf nachstehendes Konto zu erfolgen: Julia Kefer N26 IBAN: DE62 1001 1001 2627 8657 59 BIC: Bei der Überweisung ist von der/m Kunden*in sicherzustellen, dass das vereinbarte Honorar ohne Abzüge und ohne Belastung durch Spesen/Gebühren bei Julia Kefer einlangt. Insbesondere wenn die/der Kunde*in in einem Nicht-EU-Land wohnt und über kein Euro-Konto verfügt, können durch die Überweisung bei Julia Kefer Spesen/Gebühren anfallen. Diese müssen von der Kundin beim Überweisungsvorgang durch rechtzeitige Wahl der passenden Option vollständig übernommen werden. IV. Belehrung über das Widerrufsrecht Die Kundin hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, muss die/der Kunde*in Julia Kefer (Taubergasse 44 Top 8, 1170 Wien, +436505925250, juliaflowsgreen@gmail.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie kann dafür das am Ende der AGB im Anhang ersichtliche Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Kundin die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet. Nach Ablauf der Widerrufsfrist gibt es keinen Rücktritt, ausgenommen der gesetzlichen Gründe. V. Folgen des Widerrufs Wenn eine Kundin den Vertrag widerruft, hat ihr Julia Kefer alle darauf bezüglichen Zahlungen, die sie von ihr erhalten hat, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei ihr eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet Julia Kefer dasselbe Zahlungsmittel, das die Kundin bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit der Kundin wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden der Kundin wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Hat eine Kundin verlangt, dass die Dienstleistungen bereits während der Widerrufsfrist beginnen sollen, hat sie Julia Kefer einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem die Kundin Julia Kefer von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich des Vertrags unterrichtet, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. VI. Gesundheit und Fitness Die Kundin bestätigt mit ihrer Anmeldung, gesund zu sein, keine ansteckenden Krankheiten zu haben, und über hinreichende Fitness zu verfügen, sohin den körperlichen und geistigen Anforderungen der in Anspruch genommenen Leistungen gewachsen zu sein. Im Zweifel hat eine Kundin in eigener Verantwortung und auf eigene Kosten eine vorherige ärztliche Abklärung vornehmen zu lassen. Danach immer noch verbleibende Zweifel sind von der Kundin vor der Inanspruchnahme von Leistungen Julia Kefer bekannt zu geben und mit ihr zu erörtern. VII. Erbringung von Leistungen Die Leistungen werden von Julia Kefer gemäß Buchung entweder in Gruppen oder als 1:1 Einheit erbracht. Die Leistungen können dabei entweder in Präsenz in den Räumen Dritter (bei Gruppen) oder bei der Kundin (bei 1:1) oder per Live video (bei Gruppen oder bei 1:1) erbracht werden. Die Kundin bestätigt durch ihre Buchung, über die nötige Ausrüstung (PC, Notebook, Tablet, Smartphone, Webcam, Internet etc.) zu verfügen, um an einer per Livevideo erbrachten Leistung teilzunehmen. Auf Grund der Kleinunternehmerregelung gemäß § 6 Abs. 1 Z 27 UStG sind die Leistungen von Julia Kefer umsatzsteuerbefreit. VIII. Nichterbringung von Leistungen Können vereinbarte Leistungen ganz oder teilweise aus Gründen in der Sphäre der Kund*in (zB Verhinderung, Erkrankung, Versäumung, Nichterfüllung einer allfälligen Impfpflicht, etc.) nicht erbracht bzw. konsumiert werden, hat dies keinen Einfluss auf die Entgeltpflicht der Kundin und die Höhe des vereinbarten Entgelts. Können Leistungen ganz oder teilweise aus Gründen in der Sphäre von Julia Kefer (zB Verhinderung, Erkrankung, Versäumung, Nichterfüllung einer allfälligen Impfpflicht, etc.) nicht erbracht bzw. konsumiert werden, wird das Entgelt von Julia Kefer ganz oder anteilig zurückerstattet. Können Leistungen aus Gründen, die weder der Sphäre der Kundin noch der Sphäre von Julia Kefer zuzurechnen sind, ganz oder teilweise nicht erbracht oder konsumiert werden, bemühen sich beide Teile um eine sachgerechte Lösung und Erarbeitung einer Alternative. Soweit dies nicht möglich ist, wird das Entgelt von Julia Kefer ganz oder anteilig zurückerstattet. Sollte eine vereinbarte Präsenzleistung aus rechtlichen oder tatsächlichen Gründen (zB behördliche Anordnung im Zusammenhang mit COVID-19 etc) von Julia Kefer nicht in Präsenz erbracht werden können, bestätigt die Kundin durch ihre Buchung bereits vorab, über die nötige Ausrüstung (zB PC, Notebook, Tablet, Smartphone, Webcam, Internet etc.) zu verfügen, um an einer per Livevideo erbrachten Ersatzleistung teilzunehmen, und erklärt insoweit bereits vorab ihre Zustimmung zur Erbringung der Leistung per Livevideo. Bereits bezahlte Leistungen können bis zu 30 Tage vor dem Leistungsbeginn ohne Angabe von Gründen rückerstattet werden. Bis zu 14 Tage vor dem Leistungsbeginn werden 50% der Bezahlung einbehalten. Weniger als 14 Tage vor dem Leistungsbeginn wird keine Zahlung rückerstattet. IX. Hausordnung bei der Benutzung Räumung Dritter Für die Benutzung Räumung Dritter werden folgende Regeln vereinbart: a. Der ganze Kursbereich ist rauchfreie Zone. b. Ab der Garderobe dürfen die Kursräumlichkeiten nicht mit Straßenschuhen betreten werden. c. Die Räume und alle beigestellten Gegenstände (zB Matten) sind schonend zu behandeln. d. Laute Lärmentwicklung während des Kurses und in den Pausen ist zu vermeiden. e. Benutzte Gegenstände sind am Ende des Kurses wieder zurückzustellen. f. Im Seminarraum ist der Verzehr von Lebensmitteln und das Mitbringen von Flüssigkeiten in nicht verschließbaren Behältern nicht gestattet. g. Benutztes Geschirr ist abzuwaschen und zurückzustellen. X. Keine Verwahrung; Wertgegenstände Von Julia Kefer wird der Kundin dringend empfohlen, keine Wertgegenstände zu den Präsenzleistungen mitzubringen bzw. auf das Allernotwendigste zu beschränken. Julia Kefer und Dritte, die Räume zur Verfügung stellen, haften nicht für die von einer Kundin mitgebrachten Sachen einschließlich deren Wertgegenstände. Diese werden von Julia Kefer und Dritten auch nicht in Verwahrung genommen oder sonst beaufsichtigt. Es steht der Kundin aber frei, ihre Sachen und allfällige Wertgegenstände nicht unbeaufsichtigt im Umkleidebereich zurückzulassen, sondern zu den jeweiligen Übungsplätzen mitzunehmen, um diese dort selbst zu beaufsichtigen. XI. Übungsanordnungen; Anweisungen Julia Kefer ist stets bemüht, ihre Leistungen so abzuwickeln, dass sie der Kundin nutzen. Um dies zu ermöglichen, ist es allerdings auch unabdingbar, dass die Kundin die Übungsanordnungen und sonstigen auf die Abwicklung bezüglichen Weisungen von Julia Kefer genau befolgen. XII. Hinweispflicht der Kundin Soweit eine Kundin ungeachtet ihrer Vorabbestätigung laut Pkt 3. erst unmittelbar vor oder bei einer Übung den Eindruck gewinnt, an ihre körperlichen und/oder geistigen Grenzen zu stoßen oder diese gar zu überschreiten, gibt sie dies sogleich bekannt, um Julia Kefer eine Anpassung der Übungen an diese Situation und eine allfällige Abänderung der Übung zu ermöglichen. XIII. Respektierung der Rechte anderer Die Kundin hat die Rechte anderer involvierter Personen, insbesondere auch deren Persönlichkeitsrechte im Zusammenhang mit der Abwicklung der Leistungen zu beachten und zu respektieren. Das Filmen, Fotografieren, Aufnehmen und Übertragen im Rahmen der vereinbarten Leistungen ist untersagt. Das Eigentum Dritter ist zu respektieren. Auch das von Julia Kefer beigestellte Material (zB Bolster) ist von der Kundin schonend zu behandeln. XIV. Anwendbares Recht; Gerichtsstand Es gilt ausschließlich österreichisches Recht. Gerichtsstand ist Wien. Anhang Muster-Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann drucken und füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es per Post oder per E-Mail an Julia Kefer zurück. Bei einem E-Mail können Sie das Widerrufsformular entweder anschließen oder dessen Inhalt in das E-Mail hineinkopieren) – An Julia Kefer Taubergasse 44 Top 8, 1170 Wien 0043 6505925250 juliaflowsgreen@gmail.com Hiermit widerrufe(n) ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) Bestellt am ()/erhalten am () Name des/der Verbraucher(s) Anschrift des/der Verbraucher(s) Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) Datum (*) Unzutreffendes streichen.


Contact Details

+ 43 650 59 25 250

juliaflowsgreen@gmail.com

bottom of page